Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Botanischer Garten und Regenwaldhaus-Mörse

Das Forum für Pflanzensüchtige !!!

Exotische Pflanzen und Kakteen unter Palmen !

Counter

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 589 mal aufgerufen
 ...........Regenwaldhaus-Mörse
Regenwaldhaus Mörse Offline




Beiträge: 380

13.04.2006 22:35
Gewächshausbau ( Juni 2004 ) antworten
Gewächshausbau ( Juni 2004 )

Als die ganzen Aluschienen ankamen, dachte ich nur: Das bekommst Du nie zusammen. Nachdem die 100 Seiten Bedienungsanleitung durchgelesen waren, fing ich irgendwie an die Fundamentprofile zusammen zu schrauben. Na, das klappte ja schon ganz gut. Richtig Arbeit war das Ausheben der 3 Fundamentlöcher. 40x40cm 80cm tief. Und das ganze ist hier Lehmboden. In dem Lehm fühlen sich zwar meine Palmen wohl, aber das Ausschachten war die Hölle. 12cm an Höhe bringt das Alufundament, was nun ausgerichtet wurde. Ich glaube wir haben 21 Sack Zement angerührt, und die Löcher zugeschüttet.


Nachdem das Alugestell zusammengeschraubt war, wurden sämtliche Dichtungen in den Profilen verlegt, und die 6mm Doppelstegplatten mit Klammern befestigt.


Zur Verschönerung und besseren Abdichtung habe ich mir im nachhinein noch weiße Kunststoffabdeckungen bestellt, die einfach von außen aufgeklippt werden.


Den Fußboden habe ich einfach aus Holzlatten zusammengeschraubt.


Was mich noch stöhrte war der Eingangsbereich. Der war bei Regen immer naß. Der Holzzaun, der mein Grundstück abgrenzt bot sich dafür an, die Überdachung daran zu befestigen. Der Rahmen wurde einfach aus Holzlatten zusammengeschraubt, und darauf Luftpolsterfolie genagelt.


Gewächshaus auf 7m länge überdacht. Rote Betonplatten verschönern den ganzen Bereich. Über die gesamte Länge unterm Dach habe ich ein Kupferrohr angebracht, wo in der warmen Jahreszeit Tillandsien und andere Pflanzen angehängt, und übersommern können. Das Regenwasser vom Dach wird in einem Kübel aufgefangen, wo man die Tillandsien auch mal tauchen kann.


Ich bin begeistert, was ich da mal wieder zusammengeschraubt habe. Rechts und links mache ich gerade die Seitenwände zu. Wenn am Nachmittag die Herbstsonne auf das Dach scheint, wird es richtig mollig warm darunter. Echt klasse!


Der Winter kann kommen. Mal sehen wie kalt es darin wird. Auf jedenfall habe ich jetzt genug Platz um meine Hanfpalmen zu überwintern.

 Sprung  

Gästebuch

Photobucket
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen