Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Botanischer Garten und Regenwaldhaus-Mörse

Das Forum für Pflanzensüchtige !!!

Exotische Pflanzen und Kakteen unter Palmen !

Counter

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 907 mal aufgerufen
 ...........Botanische Gärten und Pflanzenausstellungen
Regenwaldhaus Mörse Offline




Beiträge: 380

23.02.2007 22:14
Orchideenzentrum Celle am 11.2.2007 ( Tag der offenen Tür) antworten

Orchideenzentrum Celle am 11.2.2007 ( Tag der offenen Tür)



Wie jedes Jahr zum Tag der offenen Tür, Schnee und Eisregen in Celle. Bei bewölktem Himmel und eiskaltem
Wind empfingen uns die Parkplatz-Einweiser vor dem Orchideenzentrum. Die ersten Besucher strömten schon
kurz vor 10 Uhr in die Verkaufs - und Ausstellungsräume.


Die Verkaufsräume präsentierten sich mal wieder in einem Blütenmeer von Orchideen.


VIDEO:Verkaufsraum Orchideenzentrum Celle










Ein Blickfang waren diesmal die "Hängenden Gärten".
Auf Tonröhren mit Torffaser aufgebundenen Tillandsien, und verschiedenen Farben von Usambaraveilchen.




Für das leibliche Wohl ist natürlich auch immer gesorgt. Belegte Brötchen, Kuchen mit Kaffee oder Tee,
aber auch Suppe oder Bratwurst mit kühlen Getränken lassen wir uns schmecken.


Bei dem Rundgang durch die Gewächshäuser kann man an einem Gewinnspiel teilnehmen. An kleinen
Verkaufsständen bummeln, oder einfach nur die fantastischen Dekorationen bewundern.




Hier in meinem Lieblings-Gewächshaus bei den botanischen Orchideen findet man immer etwas was man
gerne kaufen möchte. Ob Acineta densa, Bifrenaria harisoniae "alba", Coelogyne cristata, um nur einige
zu nennen.
Dendrochillum glumaceum und Maxillaria nutans standen hier auf den Tischen und hatten schon
Blütenrispen gebildet. Diese beiden Orchideen interessierten mich sehr. Da Herr Wichmann senj.gerade
an diesem Gewächshaus stand, ließen wir uns über diese Pflanzen fachmännisch beraten und konnten dann
auch beide käuflich erwerben.


Wir waren auf der Suche nach einer Angraecum sesquipedale, die um diese Jahreszeit blühen soll.
Sie wird auch der Stern von Madagaskar genannt, und hat eine wunderschöne große weiße Blüte.




VIDEO:Gewächshaus Paphiopedilum Orchideenzentrum Celle


Hier in Haus Nr.16, sollte die Angraecum sesquipedale eigentlich stehen. Da dieses Haus aber durch einen Sturmschaden doch sehr beschädigt wurde, waren viele Orchideeen in ein nahe gelegenes Gewächshaus gebracht worden.


Herr Wichmann jun.jedoch ließ uns Einblick gewehren in dieses Gewächshaus.
Da standen sie, die Angraecum-Orchideen. Aber leider keine in voller Blüte. Eine Angraecum sesquipedale mit
einer noch geschlossenen Blüte nahmen wir nach kurzer Pflegeanleitung seitens Herrn Wichmann jun.gleich mit.




Und so sieht der zufriedene Wichmann-Kunde aus, der sich gerade diese blaue Vanda gegönnt hat.






 Sprung  

Gästebuch

Photobucket
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen