Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Botanischer Garten und Regenwaldhaus-Mörse

Das Forum für Pflanzensüchtige !!!

Exotische Pflanzen und Kakteen unter Palmen !

Counter

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.246 mal aufgerufen
 ...........Orchideenfieber!
Regenwaldhaus Mörse Offline




Beiträge: 380

10.12.2006 12:49
Acineta densa (ungefleckt) antworten

Acineta densa (ungefleckt)

Diese Pflanze wurde auf der Orchideenausstellung im Berggarten Hannover am 10.9.2005 für 35€ gekauft.


Schön zu sehen ist der Blütentrieb der sich langsam durch den Schlitz des Holzkörbchens schiebt.
Gut zu erkennen ist oben drüber auch der Neutrieb.
Im Sommer wurde jeden Tag gesprüht, da die Pflanze voll im Wachstum steht.
Bei einem Neutrieb mit Blüte heißt das: mehr gießen!
5.6.2006


25.6.2006 Der Blütentrieb entwickelt sich zu knackigen Weintrauben, und diese wurden bis mitte Juli
2006 immer praller.


Die Temperaturen in diesem Sommer waren sehr heiß. Jeden Tag kletterte das Termometer über 30 Grad. Die Blüte selbst wurde nach ca. 2,5 Wochen braun. 29.7.2006


Die gleiche Pflanze sah ich in den Schauhäusern des Berggartens Hannover. Dort konnte ich das gleiche beobachten, da auch hier die Blüten braun waren. Also wird das wohl ein normaler Blütenstand sein.
8.8.2006


Generell dünge ich bei jedem 3.gießen. Da hier täglich gesprüht wurde, habe ich 2mal in der Woche gedüngt, ca.300-400ms.
Ab Herbst wird weniger gegossen und auch weniger gedüngt.
In der Ruhephase werde ich nur wenig gießen, so das die Bulben nicht zu sehr einschrumpeln.
Düngen 1mal im Monat mit ca.200ms
Themperatur im Winter:Nachts 14-15 Grad, Tags ca.17-18 Grad.

 Sprung  

Gästebuch

Photobucket
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen